sifa zu Besuch bei der Schaffhauser Polizei

20.11.2017 12:11 | Von: bag

Das ganze Jahr über stehen Polizistinnen und Polizisten im Dienste der Öffentlichkeit. Um diese Leistung zu würdigen, besucht die sifa - Sicherheit für Alle jeweils zum Jahresende ein Polizeikorps und übergibt der Polizei als Dank ein kleines Geschenk.


Am 16. November dieses Jahres besuchte eine sifa-Delegation die Schaffhauser Polizei, deren Kommandant Kurt Blöchlinger zusammen mit seinen Abteilungsleitern, die selbst gemachten Weihnachtsguetzli im Namen des Polizeikorps entgegen nehmen durfte. Es sind gegen 700 Guetzli verschiedenster Sorten, welche die Vorstandsmitglieder der sifa - mit tatkräftiger Unterstützung ihres Umfelds - gebacken haben. So dass auch jeder Polizist und jede Polizistin etwas davon hat!

Im Rahmen der traditionellen Geschenkübergabe, zu der die sifa-Delegation in den Räumlichkeiten der Schaffhauser Polizei empfangen wurde, brachte Kdt Kurt Blöchlinger der sifa die vielfältigen Aufgaben des Polizeikorps näher. Auch die verschiedenen Abteilungsleiter gaben einen Einblick in ihre Tätigkeiten. Als kleiner Grenzkanton seien die Herausforderungen permanent hoch, die Zusammenarbeit mit dem Grenzwachtkorps und den Nachbarkantonen verlaufe aber vorbildlich. Angewiesen sei man auf die "Rückendeckung" der Politik.

Ein verbreiteter Brauch

Ulrich Schlüer und Andreas Glarner stellten ihrerseits die Vereinigung sifa vor. Dabei erläuterten sie die Ursprünge der Polizeibesuche, welche die sifa nun seit 17 Jahren durchführt. Noch vor wenigen Jahrzehnten war es nämlich in mehreren Schweizer Regionen ein verbreiteter Brauch, dass Bürger der Polizei in der Weihnachtszeit in Form von Naturalien symbolisch ihren Dank für das Engagement zum Wohle der Gesellschaft zum Ausdruck bringen. In Zeiten, wo diese Dankbarkeit gegenüber der Polizei leider abgenommen habe, habe sich die sifa zum Ziel gemacht, diesen Brauch wieder aufleben zu lassen.

In den anschliessenden Gesprächen wurde der interessante Austausch vertieft. Die überwältigende Mehrheit der Bevölkerung vertraut der Polizei und schätzt deren Arbeit. Dies ist für die anspruchsvollsten Einsätzen ausgesetzten Polizisten ein grosser Antrieb.

Artikelfoto: sifa

Schaffhausen, Verkehrsunfälle SH, Zeugenaufrufe SH, Vermisst SH, Fahndung SH, Schweiz, Produkterückruf, Ernährung, Events & Veranstaltungen, Gesellschaft