"Sherlock" schneidet bei Polizeihundeprüfung am besten ab

11.11.2016 17:44 | Von: Kantonspolizei Basel-Landschaft

Peter Aebi mit seinem belgischen Schäferhung "Sherlock" konnte bereits zum vierten Mal die Hundeprüfung der Kantonspolizei Basel-Stadt und der Polizei Basel-Landschaft mit einem Glanzresultat für sich entscheiden. Der zweite Platz ging an Markus Lanz von der Kantonspolizei Basel-Stadt mit seinem belgischen Schäferhund "Rommel's Dollar".


Sieger Peter Aebi (Mitte) mit Markus Lanz, 2. Platz (links) und Jörg Waldner, 3. Platz (rechts) - Kapo BL

Die diesjährige Hundeprüfung der Kantonspolizei Basel-Stadt und der Polizei Basel-Landschaft fand am Donnerstag in Riehen und Bettingen BS und am Freitag auf dem Dietisberg in Läufelfingen statt.

16 Hundeteams waren bei anfangs garstig kaltnassem Herbstwetter mit Schneefall am Start. Zum fünften Mal wurde diese Prüfung von den beiden Polizeikorps gemeinsam ausgetragen.

Im Rahmen dieser Schweizerischen Verbandsprüfung wird alljährlich die Einsatzfähigkeit der Diensthunde überprüft. Es sind die fünf Disziplinen Unterordnung, Wegrand, Gebäude, Patrouillendienst sowie Schutzdienst zu bewältigen.

In der Schlussrangliste belegte der Baselbieter Feldweibel Peter Aebi mit seinem "Sniper vom Hause Diethelm", genannt "Sherlock", mit 293 von 300 möglichen Punkten den glanzvollen ersten Rang vor seinem Kollegen der Kantonspolizei Basel-Stadt, Wachtmeister mbA Markus Lanz, der mit "Rommel’s Dollar" 285 Punkte erzielte.

Der dritte Rang ging an Feldweibel Jörg Waldner mit seinem Riesenschnauzer "Cajun vom Sandbergland".

Der Kommandant der Polizei Basel-Landschaft, Mark Burkhard, durfte rund 200 Gäste an der diesjährigen Hundeprüfung begrüssen.

Wie jedes Jahr fanden auch Angehörige aus verschiedenen inländischen Polizeikorps sowie aus dem benachbarten Ausland, des Grenzwachtkorps sowie zahlreiche weitere Gäste aus den Bereichen Politik, Justiz, Militär, Zoll und Sicherheit den Weg an die diesjährige Hundeprüfung.

Sie alle konnten sich vom sehr guten Ausbildungsstand der Polizeihunde und ihrer Bedeutung für die Polizeiarbeit persönlich überzeugen. 

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland