Mendrisio TI - Vermisster (19) wohlbehalten aufgetaucht

21.10.2016 14:43 | Von: P.D.

Gute Nachrichten aus dem Kanton Tessin. Ein Jugendlicher aus der Region Mendrisio TI wurde vermisst und ist nun wieder da.


Verdiano Altan Telonius Boni geht es gut. - Kapo Tessin

Seit Donnerstagmorgen, 20. Oktober 2016, wurde Verdiano Altan Telonius Boni vermisst. Der 19-Jährige verliess sein Zuhause in Morbio Inferiore im Tessiner Bezirk Mendrisio ohne weiteren Angaben.

Nachdem der Jugendliche auch am nächsten Tag nicht zurückgekehrt war, wurde eine Vermisstmeldung bei der Polizei eingereicht. Jetzt ist der junge Mann glücklicherweise wieder wohlbehalten aufgetaucht.

Weitere Angaben werden aus Rücksicht gegenüber den Angehörigen nicht gemacht. Die Polizei dankt allen, die sich an der Suche beteiligt haben.