Liestal BL - 19-Jähriger auf offener Strasse brutal verprügelt - Zeugenaufruf

01.11.2017 07:38 | Von: Polizei Basel-Landschaft

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor 04.00 Uhr, kam es in der Allee in Liestal zu einem tätlichen Angriff. Eine Person wurde verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.


Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft lief ein 19-jähriger Mann von der Salzgasse via Rathausstrasse in Richtung Bahnhof. In der Allee wurde der Mann von einer unbekannten Person verbal gestoppt. Anschliessend schlug der unbekannte Mann dem Opfer mehrmals ins Gesicht.

Das Opfer wurde bei dem Angriff schwer im Gesicht verletzt und musste durch die Sanität in ein Spital gebracht werden.

Gemäss Aussagen des Opfers war der Täter Teil einer grösseren Gruppe, welche sich zum Tatzeitpunkt in der Allee aufhielt.

Wer hat etwas beobachtet?

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise zum Vorfall sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Artikelfoto: Alexas_Fotos (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland