Heidesheim RP - Verletzte bei Unfall auf der BAB 643 - Zeugenaufruf

06.01.2017 07:03 | Von: Verkehrsdirektion Mainz

Auf der BAB 643 bei Heidesheim RP ist es am späten Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.


Unfallbeteiligtes Fahrzeug. - Polizei Rheinland-Pfalz

Am Donnerstag, gegen 16.25 Uhr, ereignete sich auf der BAB 643 in Fahrtrichtung Wiesbaden, zwischen der Ab- und Auffahrt Mainz-Gonsenheim ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei kam ein PKW aus bisher unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Seitenschutzplanke und einer Notrufsäule und überschlug sich anschliessend. Das Fahrzeug kam auf dem Dach auf der rechten Fahrspur zum Liegen.

Ein 41-jähriger Fahrer und seine Beifahrerin mussten durch die Feuerwehr- und Rettungskräfte aus dem Fahrzeug befreit werden. Die Art und Schwere der Verletzung der beiden Personen sind bislang noch nicht bekannt.

Die Fahrbahn in Richtung Wiesbaden war ca. 30 Minuten lang vollgesperrt.

Augenzeugen werden gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Heidesheim zu melden. Telefon: 06132 / 950-0.

Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland, Verkehrsunfälle Deutschland, Arbeits & Freizeitunfälle Deutschland, Todesfälle Deutschland, Polizei Ausland