Gossau SG - Auffahrunfall mit vier Autos

22.08.2017 09:58 | Von: Kantonspolizei St. Gallen

Am Montag, um zirka 20 Uhr, sind auf der St. Gallerstrasse vier Autos miteinander kollidiert. Eine 46-jährige Frau verletzte sich dabei leicht.


Ein 33-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Flawil in Richtung St.Gallen. Auf Höhe des Parkplatzes der Primarschule Hirschberg bemerkte er zu spät, dass die vor ihm fahrenden Autos anhielten. In der Folge prallte die Front seines Autos gegen das Heck des Autos einer 69-Jährigen.

Ihr Auto wurde durch die Wucht der Kollision gegen das Auto einer 46-Jährigen und anschliessend gegen das Auto einer 47-Jährigen geschoben. Die 46-jährige Frau wurde leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 24'000 Franken.

Artikelfoto: Kantonspolizei St. Gallen

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland