Gorgier NE - Autolenker (25) nach Raser-Fahrt verhaftet

10.11.2017 14:58 | Von: pad

Die Neuenburger Polizei hat gestern Abend in Chez-le-Bart, einem Ortsteil von Gorgier, einen jungen Raser verhaftet. Der 25-Jährige bretterte mit 126 km/h durch einen Innerortsbereich.


Wie aus einem Communiqué der Kantonspolizei Neuenburg hervorgeht, wurde am Donnerstagabend gegen 20.20 Uhr bei Chez-le-Bart ein Auto mit 126 km/h gemessen. Im diesem Bereich sind maximal 50 km/h zulässig. 

Nachdem der Raser - ein 25-jähriger Franzose - ausfindig gemacht werden konnte, wurde er verhaftet. Ihm droht eine Freiheitsstrafe von mindestens einem Jahr sowie ein zweijähriges Fahrverbot für die Schweiz. Zudem wurde sein Führerschein einkassiert und das Auto beschlagnahmt. 

Artikelfoto: frugg (BY-NC-SA-2.0) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland