Emmenbrücke LU - Rollstuhlfahrer auf Fussgängerstreifen erfasst

12.10.2017 14:31 | Von: Luzerner Polizei

Ausgangs Verkehrskreisel beim Sonnenplatz kam es zu einem Unfall zwischen einem Personenwagen und einem Rollstuhlfahrer. Der Rollstuhlfahrer wurde dabei verletzt.


Am Donnerstagmorgen, 08.20 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens von der Sprengi kommend Richtung Seetalplatz. Als er vom Verkehrskreisel Sonnenplatz in die Gerliswilstrasse abzweigte, kam es zur Kollision mit einem den Fussgängerstreifen querenden Rollstuhlfahrer. Dieser wurde auf die Fahrbahn geworfen und verletzte sich dabei. Er wurde mit einer Ambulanz ins Spital gefahren.

Durch den Unfall war der Durchgangsverkehr rund eine halbe Stunde eingeschränkt.

Artikelfoto: Luzerner Polizei

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland