[Update] Cadempino TI - Vermisster 14-Jähriger gesund angetroffen

30.11.2017 19:18 | Von: bag

Im Tessin hat man sich grosse Sorgen um einen Teenager gemacht. Nun folgt die Erleichterung: Der vermisste 14-Jährige ist wohlauf.


Der 14-jährige Marco S., wohnhaft in Cadempino, ist am Donnerstag, 30. November 2017 um 14.40 Uhr von der Via Nassa in Lugano verschwunden. Seither fehlt von ihm jede Spur.

Personenbeschreibung: Der Vermisste ist schlank und 1,54m gross. Er hat eine helle Hautfarbe, ein ovales/rundes Gesicht, dunkelbraune Augen und glattes, schwarzes Haar. Er spricht italienisch.

Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug Marco S. ein blau-weisser Kapuzenpullover, eine schwarze Lederjacke, schwarze Hosen, eine schwarze Kappe und ebenfalls schwarze höhere Schuhe der Marke Vans. Zudem trug er einen Rucksack von Vans.

Zeugenaufruf

Weshalb der Jugendliche verschwand, ist zurzeit unklar. Die Polizei sucht Zeugen. Personen, die Hinweise zum Vermissten machen können, werden gebeten, sich beim Kantonalen Polizeikommando unter der Telefonnummer 0848 25 55 55 zu melden.

Update vom 30. November 2017

Der 14-jährige Marco S. aus Cadempino, welcher heute in Lugano verschwand, ist wohlbehalten aufgefunden worden. Über die Gründe des Verschwindens macht die Polizei keine Angaben. 

Artikelfoto: Kapo Tessin

Polizeinews Kategorie Top, Zeugenaufrufe TI, Vermisst TI, Fahndung TI, Top -FRONT Vermisstmeldung, Zeugenaufrufe, Fahndungen, Polizei Kategorie Top 2 (weniger wichtig), Kinder, Top News