Bubikon ZH - Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

08.08.2017 09:34 | Von: Kantonspolizei Zürich

Bei einem Arbeitsunfall in Bubikon ZH ist am Montagnachmittag ein Mann tödlich verletzt worden.


Beim Abladen von Holzbalken ab einem Sattelschlepper mittels einem Baukran verrutschte aus bisher ungeklärten Gründen die angehängte Ladung. Dadurch wurde der auf dem Auflieger stehende 24-jährige Arbeiter am Kopf getroffen. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Nebst der Kantonspolizei Zürich standen Angehörige der Feuerwehr Bubikon/Wolfhausen sowie ein Rettungshelikopter der Rega im Einsatz.

Artikelfoto: Kecko (CC BY 2.0) - (Symbolbild)

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland