Basel BS - Kollision mit einem parkierten PW

05.12.2017 07:43 | Von: Kantonspolizei Basel-Stadt

Am Sonntag, 03.12.2017, zwischen 01.00 bis 14.30 Uhr, kam es bei der Kreuzung Bruderholzstrasse/Hochstrasse zu einem Verkehrsunfall mit Folgeschaden.


Dabei wurde ein korrekt parkierter Personenwagen (Blaue Zone, Höhe Bruderholzstrasse 31) durch ein unbekanntes Fahrzeug massiv beschädigt.

Der verursachende Lenker fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der verursachende Lenker sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden. 

Artikelfoto: Symbolbild

Polizei, Unwetterschäden, Bombenalarm, Tierische Rettung, Deutschland, Top Deutschland, Vermisst Deutschland, Zeugenaufruf Deutschland, Fahndung Deutschland, Verbrechen Deutschland