Basel BS - Fussgänger angefahren und abgehauen - Zeugenaufruf

04.09.2017 13:08 | Von: Kantonspolizei Basel-Stadt

Nachdem ein Autolenker in Basel einen Fussgänger angefahren hatte, liess er ihn verletzt zurück. Die Polizei sucht den flüchtigen Fahrer sowie Zeugen.


Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, wurde in der Stänzlergasse, Höhe Birsig-Parkplatz ein Fussgänger von einem dunklen Mercedes, C-Klasse angefahren. Der Lenker fuhr weiter ohne sich um den verletzten Fussgänger zu kümmern.

Der Mercedesfahrer sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden. 

Artikelfoto: Kapo Basel-Stadt

Verkehrsunfälle BS, Zeugenaufrufe BS, Verkehrsunfälle, Zeugenaufrufe, Fahrerflucht, Verkehrssünder