Teufen AR - Velofahrer von Auto erfasst

Am Mittwochmorgen, 21. Februar 2018, ist in Teufen ein Velofahrer bei einer Kollision mit einem Auto verletzt worden.

Um 06.40 Uhr bog ein 40-jähriger Automobilist auf der Fahrt von Teufen nach St. Gallen in Richtung Stein ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Velofahrer. Der 18-jährige Zweiradlenker wurde vom Auto erfasst und stürzte.

Durch die Kollision zog sich der Jugendliche Kopf- und Beinverletzungen zu und musste durch den Rettungsdienst ins Spital überführt werden.

Artikelfoto: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden