Lugano TI - Boris B. (18) tot aufgefunden

Der seit Donnerstag, 11.1.2018 18-jährige aus Lugano wurde tot aufgefunden.

Der 18-jährige Boris B. verschwand am Donnerstag um 22.15 Uhr aus dem Quartier Pregassona in Lugano, wo er wohnte. Der junge Mann wurde heute im Lago Ceresio 25 Meter vom Ufer und rund 10 Meter in der Tiefe gefunden. 

Die Kantonspolizei Ticino will keine nähere Angaben zum Todesfall mitteilen.

 

Artikelfoto: Kantonspolizei Tessin