Gossau SG - Sprayer in flagranti erwischt

Am Sonntag (13.05.2018), um 14.50 Uhr, sind ein 26-jähriger und ein 17-jähriger Sprayer von der Kantonspolizei St. Gallen an der Industriestrasse in Gossau während dem Besprayen eines Bahnwagens erwischt und festgenommen worden. Eine dritte Person konnte flüchten. Eine aufmerksame Spaziergängerin hatte die Männer beobachtet und die Polizei informiert.

Die Spaziergängerin war auf einem Waldweg unterwegs. An der Industriestrasse sah sie zwei Personen einen Bahnwagen besprayen und eine dritte Person, die Wache stand. Sie informierte daraufhin die Kantonspolizei St. Gallen.

Beim Eintreffen der Polizei liess sich ein 17-Jähriger widerstandslos festnehmen, zwei Männer flüchteten. Ein 25-Jähriger konnte kurz darauf gestellt werden. Dem unbekannten Dritten gelang die Flucht. Es wird nun abgeklärt, ob die Männer noch für weitere Sprayereien oder andere Straftaten in Frage kommen.

Artikelfoto: cocoparisienne (CC0 Creative Commons) - (Symbolbild)