Andermatt UR - Verkehrsunfall auf schneebedeckter Strasse

Am Sonntag kam es zu einem Unfall zwischen einem Personenwagen und einem VW-Bus.

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, kurz vor 14.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Schwyzer Kontrollschildern auf der schneebedeckten Dorfstrasse zur Verzweigung in der March. Dort verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem entgegenkommenden VW-Bus mit Luzerner Kontrollschildern. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 40‘000 Franken.

Artikelfoto: Kantonspolizei Uri